Susanne & Jukie

Du hast Jukie und mich ein Stück auf unserem Weg begleitet. Mit deiner Hilfe habe ich gelernt, mit ihrem überschäumenden Temperament umzugehen.

Ich kann heute akzeptieren, dass meine Lagottina nicht so tickt, wie andere Hunde. Sie lässt sich in kein übliches Schema pressen. Das zu erkennen war für mich ein schwieriger und wichtiger Schritt. Jetzt kann ich mich im Loslassen üben.

Meine Beziehung zu Jukie ist weiter gewachsen und es macht mir Freude mit meinem verrückten Hund Felder und Wälder zu erkunden.

Du hast erkannt, worum es geht. Das hat mir geholfen, neue Möglichkeiten zu entdecken.

Herzlichen Dank für deine Begleitung.


Susanne & Jukie
Wettingen, Schweiz