Noah

Lieber Armin,
Wir möchten dir unser Feedback geben von Hundeseminar im Dezember 2020 und über deinen Besuch im Januar 2021 bei uns zu Hause.

Im Hundeseminar haben wir gesehen, wie wichtig die Harmonie zwischen Hund und Mensch ist. Der Hund reagiert auf uns in jeder Bewegung, er lauscht auf unsere Sprache, er versteht Zeichen und merkt sich Geräusche. Voraussetzung ist, dass wir jederzeit volle Präsenz zeigen und uns als Partner unseres Hundes zu erkennen geben. Gut zu sehen war das bei der Uebung auf dem freien Feld, wo die Hunde ohne Leine unterwegs waren.

Dein Besuch bei uns war sehr wertvoll; war doch der Kontakt intensiver als in der Gruppe.

Unsere Furcht, dass sich Noah ohne Leine und ohne andere Hunde rasch selbstständig machen würde, hat sich nicht bestätigt. Jeder Richtungswechsel beim Gehen löste bei ihm sofort auch die Reaktion aus, uns zu folgen. Wenn die Aufmerksamkeit nachliess, genügte es einen Stock aufzunehmen und sofort wurde der Spieltrieb geweckt und die Aufmerksamkeit war wieder intakt. Wir haben viel gelernt, was man täglich spielerisch auf den Spaziergängen anwenden kann. In der Summe haben wir unseren Hund besser zu verstehen gelernt – Noah auch !

Herzlichen Dank Armin und gute Zeit!


Irene & Kurt N. mit Noah
Wangen b. Olten, Schweiz